Setzen Sie SAP® Business One an Ihren Produktions- und Vertriebsstandorten ein


Sie setzen eine SAP®-Lösung (SAP® Enterprise oder All-in-One) an Ihrem Firmensitz ein und suchen nach einer Möglichkeit, ihre kleineren Standorte in die bestehende Systemlandschaft zu integrieren?

SAP® Business One verfügt standardmäßig über Schnittstellen zur weiteren SAP®-Produktfamilie. Die SAP® Business One Integration (B1i) erlaubt es daher ohne zusätzliche Lizenzkosten, kleinere Standorte in eine komplexe SAP®- Systemlandschaft einzufügen, sei es auf Ebene der Stammdaten, der Marketingaktivitäten oder im Rahmen einer kompletten finanziellen Konsolidierung.

Dabei spielt es keine Rolle, ob sich die angeschlossenen Unternehmen in Deutschland befinden: SAP® Business One ist in über 40 Lokalisierungen verfügbar. Dies bedeutet nicht nur, dass die jeweiligen Landessprachen unterstützt werden, sondern auch, dass rechtliche und sonstige Rahmenbedingungen erfüllt werden.

Dabei profitieren Sie von der schnellen Einführung und dem geringen Schulungsbedarf von SAP® Business One. Sie haben jederzeit den Überblick über alle Niederlassungen.

Teaser