Nutzen Sie die Funktionalität von SAP®-Addons.

Als Standardsoftware verfügt SAP® Business One bereits über einen enormen Funktionsumfang. Betriebliche Gegebenheiten verlangen jedoch insbesondere bei der Integration externer Systeme und Programme häufig zusätzliche Funktionalität. Hierfür stellt SAP Programmerweiterungen zur Verfügung, insbesondere für den Datenex- und -import, die für Sie ohne zusätzliche Lizenzkosten genutzt werden können.

Teaser

Das DATEV-Erweiterung kann optional installiert werden und sorgt für einen reibungslosen Datenaustasch insbesondere mit Ihrem Steuerberater.

Die Anlagenbuchhaltung kann bei SAP® Business One ebenfalls bei Bedarf aktiviert werden. Richten Sie Anlagegüter ein, bestimmen sie Anlagenklasse und Abschreibungsregeln, und das System verbucht Ihre Abschreibungen in der Folgezeit automatisch.

Intrastatmeldungen sind mit einer mitgelieferten Erweiterung der SAP AG möglich.

Mit dem Elster®-Addon automatisieren Sie die USt-Voranmeldungen. Die Daten hierfür stellt Ihnen das System automatisch zur Verfügung.

Die sog. Payment-Engine hilft Ihnen (ebenfalls optional) bei der Abwicklung Ihrer Bankgeschäfte. Sie ermöglicht die Erstellung von Dateien für ausgehende Zahlungen.

Termine und Kontakte werden über die Microsoft Outlook® Integration realisiert. Ebenso wie die Möglichkeit, Dokumente jederzeit nach Microsoft Excel® oder Microsoft Word® exportieren zu können, fügt sich SAP® Business One so noch besser in die Systemlandschaft ein.

Zusatz- und Branchenlösungen der SAP® Softwarepartner.

Die Anzahl erhältlicher Zusatzentwicklungen für SAP® Business One ist in den vergangenen Jahren stark angewachsen. Dabei kann eine große Zahl an Herstellern mittlerweile von sich behaupten, Software in das SAP® Business One Ökosystem eingeführt zu haben, die dem Hauptprodukt in Sachen Komplexität und Funktionsumfang in Nichts nachsteht.

Wir können Ihnen an dieser Stelle daher nur einen Überblick über die Vielfalt der Lösungen geben:

  • Ein Allrounder unter den Addons ist die Coresuite®-Addon der Coresystems AG aus der Schweiz. Es erweitert die Funktionalität von SAP® Business One gleich in mehrfacher Hinsicht:
    • Die Suchfunktion Enterprise Search® liefert Ihnen zu jedem gewünschten Begriff alle auffindbaren Belege, Vorgänge, Aktivitäten usw., wobei es direkt in die aufgefundenen Beiträge verzweigt.
    • Der Coresuite Designer® dient der schnellen und ansprechenden Gestaltung Ihrer Marketingdokumente.
    • Coresuite Accounting® erweitert den SAP® Business OneStandard um eine Vielzahl von nützlichen Auswertungen für Ihre Finanzbuchhaltung und Ihr Controlling.
    • Das Coresuite Framework® bietet uns als Dienstleistern die Möglichkeit, Ihre individuellen Kundenwünsche schnell und kostengünstig zu implementieren.
    Darüber hinaus bietet das Unternehmen noch eine Reihe weiterer Lösungen, beispielsweise den Zugriff auf Business One mit Mobilgeräten.
  • Für Fertigungsunternehmen empfehlen wir die Lösung der Beas Group. Sie bietet verschiedene branchenspezifische Erweiterungen in den Bereichen Produktionsplanung, Qualitätssicherung und Fertigungsabwicklung.
  • Sollten Sie Ihre Personalabrechnung inhouse erledigen, so setzen wir auf die Personalabrechnung der Novaline Informationstechnologie GmbH. Novaline bietet darüber hinaus auch Addons für Archivierung ("papierloses Büro") und das Baugewerbe an.

Wie schon diese kleine Auswahl zeigt, ist SAP® Business One auf vielfältige Weisen erweiterbar. Weitere Lösungen befassen sich z.B. mit:

  • Integration technischer Anlagen, wie z.B. Telefonanlagen
  • E-Commere Integration
  • Branchlösungen wie z.B. Nahrungsmittel, Pharma, Automotive
  • Anpassung der Programmoberfläche und -funktionalität
Teaser